Gratis-Hotline: 0800 424 4000 info@at-home.de

Wie Sie leichter und schneller schwanger werden – ohne medizinische Behandlung!

Lösungen, wie Sie

» Ihre natürliche Fruchtbarkeit erhöhen

» den Hormonhaushalt ins Gleichgewicht bringen

» die Spermien-Qualität deutlich verbessern

» die natürlichen Fortpflanzungshormone aktivieren

» Ihre Schwangerschafts-Chancen deutlich erhöhen

» schwanger werden ohne künstliche Befruchtung 

Fordern Sie hier unsere Lösungen an

Ungewollt kinderlos?

Wir kennen Ihr Problem und können Ihnen helfen.

Vielen Paaren geht es wie Ihnen. Die Gründe sind meistens vielfältig. Organische, aber auch seelische und psychische Gründe, Ernährung und Lebensweise können die Ursachen sein. In der heutigen Zeit haben auch immer mehr Umweltfaktoren einen entscheidenen Einfluss auf die natürliche Fruchtbarkeit.

Ärzte und Kinderwunschkliniken sehen die Gründe für Infertilität oder Sterilität in einer Kombination von gesundheitlichen Störungen bei beiden Partnern.
Leider bleibt bei 15 % – 20% der Paare trotz medizinischer Behandlung der Kinderwunsch unerfüllt.

Ein elementarer Faktor!

Es gibt einen elementaren Faktor, über den niemand spricht, weil kaum einer diesen Faktor kennt, beziehungsweise unterschätzt.

Es ist ein “ungesunder” Schlafplatz!  

Sie werden jetzt vielleicht lachen….
Aber, als es noch keine Kinderwunschbehandlungen gab, rieten Ärzte Kinderwunschpaaren zum Beispiel: “Im Urlaub wird`s schon klappen…”

Auch nach einem Wohnungswechsel hörte man, dass sich der lang ersehnte Kinderwunsch doch noch erfüllte. Man brachte das zwar nicht mit dem Wechsel des Schlafplatzes in Verbindung. Man vermutete, die Entspannung, die gute Stimmung, oder auch die Psyche sei der Grund dafür.

at-home – Institut für Gesundheitsstudien beobachtet, dass sich dieser elementare Faktor in den letzten 20 Jahren extrem vervielfacht hat!

Die Kinderwunsch-Erfolge von at-home bestätigen und beweisen, dass ein gestörter Schlafplatz einen weit unterschätzten Einfluss auf eine erfolgreiche Schwangerschaft, sowie auch auf gesundheitliche Störungen hat.

Schwanger werden ist eigentlich

die normalste und natürlichste

Sache der Welt!

Fordern Sie hier unsere Lösungen an

Für die Freisetzung der Geschlechtshormone im Körper und die natürlichen Fortpflanzungsabläufe  ist das Hormon Melatonin zuständig. Es ist ein Regulativ. Das Hormon Melatonin bildet der Körper nachts im Schlaf selbst.  Es wird in der Zirbeldrüse im Gehirn gebildet.

Die Bildung der Hormone, die nächtliche Regeneration und gesunder Schlaf sind direkt miteinander verbunden und bedingen sich gegenseitig. Die nächtliche Bildung der Hormone ist die Basis für die Spermienbildung beim Mann, als auch die Basis für die natürliche Fruchtbarkeit der Frau. Fordern Sie jetzt hier unsere Lösungen an.